fbpx
Alle Rezepte,  Brot,  Rezept

Karottenbrot

Was gibt´s Besseres als ein frisches, saftiges Brot? Das Karottenbrot ist außen knusprig und innen weich und schmeckt einfach wunderbar.

 

 

Zubehör:

  • Getreidemühle
  • Gemüseraspel
  • Große Schüssel
  • Kleine Schüssel
  • Backform

 

Zutaten:

  • 500 g Dinkel
  • 30 g Buchweizen
  • 30 g Sesam
  • 40 g Sonnenblumen
  • 3 Karotten
  • 250 ml lauwarmes Wasser
  • 1 Würfel Hefe
  • 1 EL Honig
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 TL Salz
  • Chili
  • Sonnenblumen zum Drüberstreuen

 

Zubereitung:

  • Dinkel fein mahlen
  • Buchweizen fein mahlen
  • In der Zwischenzeit Hefe im lauwarmen Wasser auflösen und Honig dazugeben
  • Karotten fein raspeln
  • Dinkel, Buchweizen, Sesam und Sonnenblumen miteinander vermischen
  • Gut salzen und eventuell noch etwas Chili dazugeben
  • In der Mitte eine Mulde machen und Hefemischung hineinleeren
  • Olivenöl und geraspelte Karotten dazugeben
  • Alles gut miteinander vermischen und kneten (von außen nach innen)
  • 1 Stunde abgedeckt ruhen lassen
  • Backform gut einfetten und einmehlen oder mit Backpapier auslegen
  • Nach der Stunde Ruhezeit sollte der Teig gut aufgegangen sein
  • Noch einmal Teig gut durchkneten, in die Backform füllen und weitere ca. 30 min. abgedeckt ruhen lassen
  • Backrohr auf 200 Grad (Ober- / Unterhitze) vorheizen
  • Nach der Ruhezeit mit etwas Wasser befeuchten, großzügig mit Sonnenblumen bedecken und gut in den Teig reindrücken
  • Ab in den Ofen für 50 min.

 

 

Abkühlen lassen, aus der Form herausnehmen und genießen!

 

 

Info:

Karotten: Die Karotte verfügt unter allen Gemüsesorten über am meisten Carotin, einer Vorstufe von Vitamin A. Dieses Vitamin ist wichtig für die Sehfähigkeit, das Immunsystem und Zellwachstum. Auch mit Vitamin B1, B2 und B6 kann sie dienen, mit Vitamin C und E. Für die Lagerung empfiehlt es sich, sie in ein feuchtes Tuch einzuwickeln.

 

 

Weitere Rezepte mit Karotten:

Okra-Karotten-Curry mit Hirse

Kartoffelsuppe mit Gemüseeinlage

Karotten-Selleriecremesuppe

Melde dich jetzt zum Newsletter an!