fbpx
vollwertige Süßkartoffel-Birnensuppe
Alle Rezepte,  Rezept,  Suppen

Süßkartoffel-Birnensuppe

Süßkartoffeln gehören mittlerweile ja fast zur Fixausstattung in der Vollwertküche, da man so herrlich viel mit ihnen zaubern kann, ohne dass es langweilig wird. Die Süßkartoffel-Birnensuppe ist schnell gemacht und schmeckt einfach top.

 

Für 2 Portionen

 

Zubehör:

  • Gemüseschäler
  • Topf
  • Pürierstab

 

Zutaten:

  • 400 g Süßkartoffel
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 1 große Birne oder zwei kleine (nicht zu hart)
  • 500 ml Wasser
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Suppengewürz (auf Inhaltsstoffe achten oder ggf. selbermachen!)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 MS Paprikapulver
  • Walnüsse (als Garnitur)

 

Zubereitung:

  • Zwiebel fein hacken
  • Süßkartoffel und Birne schälen und in Würfel schneiden
  • Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebel kurz anbraten
  • Die Würfel hinzugeben und andünsten
  • Wasser und Suppengewürz hinzufügen und bei schwacher Hitze ca. 20 min. köcheln
  • Suppe pürieren und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken
  • Walnüsse hacken und als Garnitur auf die Suppe geben

 

Lasst euch die Süßkartoffel-Birnensuppe schmecken!

 

Info:

Süßkartoffel: Eine wahre Power-Gemüsesorte ist sie. Sie enthält viel Vitamin C, E, B2 und B6 sowie die Mineralstoffe Zink, Magnesium und Kalium. Außerdem regt sie durch die zahlreich enthaltenen Faserstoffe die Verdauung an. Übrigens kann sie auch roh verzehrt werden!

 

 

 

 

Variation:

Wo Süßkartoffel passt, passt auch der Kürbis. Und wenn gerade nur Äpfel zuhause sind, lässt es sich auch damit variieren.

 

Weitere Rezepte mit der Süßkartoffel:

Zucchini-Süßkartoffel-Pancakes

Süßkartoffelmuffins

Melde dich jetzt zum Newsletter an!